W-RR-M-3 Dietmar Eisele

Liebe Freundinnen und Freunde im Münsterland,

der Kreis Borken ist eine Wachstumsregion in NRW und zeichnet sich durch einen gesunden und stabilen Branchenmix aus Industrie, Mittelstand, Dienstleistungen, Einzelhandel und bäuerlicher Landwirtschaft aus. Die gewerbliche Landwirtschaft im Kreis Borken, insbesondere die Intensivtierhaltung, ist seit einigen Jahren von einer zunehmenden Dynamik gekennzeichnet und führt unter anderem im Zusammenspiel mit einem wachsenden Bedarf an Wohn-, Gewerbe- und Industrieflächen zu einer zunehmenden Flächenkonkurrenz und Flächenverknappung. Dem Schutz von Grünland und FFH – Gebieten und dem maßvollen Umgang mit der Ressource Fläche gilt es hier mit einer starken grünen Stimme Gehör zu verschaffen. Daran möchte ich gerne mitarbeiten und bitte Euch um Eure Unterstützung.

Biografie

Ich bin 55 Jahre alt, Psychologe und lebe in Ahaus. Seit 1999 Mitglied des Rates der Stadt Ahaus, seit 2004 Mitglied des Kreistages Borken mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Entsorgung. Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft, Verkehr und Bauen des Kreises Borken, Mitglied in verschiedenen Aufsichtsräten und Kreisvorsitzender des Kreisverbandes Borken.

PDF

Download (pdf)