W-LWL-5 Peter Saatkamp

Peter Saatkamp

Hildegardstraße 1

45888 Gelsenkirchen

Liebe Grüne,

nach bereits langjähriger Mitarbeit (seit 1984) in der Grünen LWL Fraktion habe ich mich entschlossen, erneut die Position eines Sachkundigen Bürger anzustreben.Die Fraktion in der Landschaftsversammlung wünscht jedoch, dass die potentiellen Sachkundigen sich auch um einen Platz auf der Reserveliste bewerben sollen – daher hier meine Bewerbung für einen der hinteren Listenplätze zur Landschaftsversammlung Westfalen Lippe.

Zur Zeit bin ich stellvertretendes Mitglied in den Ausschüssen für Finanzen, Rechnungsprüfung, Umwelt und insbesondere Gesundheit. Dort bin ich Vertreter der Grünen in der Beschwerdekommission (genau genommen sind es zwei, diese Aufteilung hat jedoch nur juristische Hintergründe und hat praktisch kaum Bedeutung). An die Beschwerdekommission können sich die Patientinnen und Patienten sowie Bewohnerinnen der Kliniken, Wohnverbünde, Pflegebereiche und Maßregelvollzugskliniken des LWL wenden. Leider können wir in der Kommission nicht allen berechtigten Beschwerden abhelfen (da fehlende Finanzen und Personal den Beschwerden zugrunde liegen), häufig können wir aber dennoch zumindest erreichen, dass die Auswirkungen reduziert werden. In vielen anderen Fällen ist es möglich, Verfahrensabläufe und Entscheidungen der Einrichtungen zugunsten der Patientinnen, Patienten und BewohnerInnen zu verändern.

Gerne würde ich diese Arbeit in den nächsten Jahren weiterführen.

Peter Saatkamp

Biografie

Name: Peter Saatkamp Anschrift: Hildegardstraße 1, 45888 Gelsenkirchen Erlernter Beruf: Knappe (war damals der Ausbildungsberuf zum Bergmann) Derzeitige Tätigkeit: Geschäftsführer der Kreistagsfraktion Recklinghausen Kommunalpolitische Erfahrung: In verschiedenen Funktionen seit 1984, derzeit nur in der Landschfatsverbandsfraktion sowie in meiner beruflichen Tätgkeit.

PDF

Download (pdf)